View Full Site (USA)  

Stargazing & Dark Sky Parks

Wenn Utah "Gute Nacht!" sagt, leuchtet der Himmel

Für viele Menschen in der Stadt, rund 80 Prozent der amerikanischen Bevölkerung, ist ein Blick auf die Milchstraße und die Sterne eine mythische Seltenheit. Wir haben die von den Sternbildern inspirierten Legenden gehört. Wir wissen, dass Seeleute die Sterne benutzten, um sich den Weg nach Hause oder in den nächsten sicheren Hafen zu weisen. Elektrisches Licht hat unser Leben revolutioniert, aber mit zunehmender Beleuchtung wird es immer schwieriger, einen klaren Nachthimmel in seiner funkelnden Unendlichkeit zu genießen.


"Only in the Darkness can you see the Stars."

MARTIN LUTHER KING


 

Die 1988 gegründete US Nonprofit-Organisation International Dark Sky Association (IDA) zertifiziert Parks, Reservate und Orte auf der ganzen Welt, die aufgrund ihrer geringen Lichteinflüsse die besten Aussichten auf die Galaxie bieten. Die meisten sind für Camper geöffnet oder bieten Unterkünfte an was heißt, man kann die ganze Nacht über den universellen Zauber des Himmels betrachten. 

Utah liegt im Herzen eines dichten Clusters von zertifizierten Parks namens The Great Western Starry Way von New Mexico bis Montana – und verfügt aktuell über 16 ausgezeichnete Dark Sky Parks. Dank seines trockenen Klimas, höheren Lagen und einer ganzen Fülle an Leere – Orte, die frei von urbanen Zentren sind, bietet sich Stargazing hervorragend an in:

  • Arches Nationalpark
  • Canyonlands Nationalpark
  • Capitol Reef Nationalpark
  • Bryce Canyon Nationalpark
  • Dead Horse Point State Park
  • National Bridges National Monument
  • Hovenweep National Monument
  • Rainbow Bridge National Monument
  • Cedar Breaks National Monument
  • Dinosaur National Monument
  • Goblin Valley State Park
  • Steinaker State Park
  • Antelope Island State Park
  • North Fork Park of Ogden Valley
  • Torrey
  • Helper

 

NICHT VERPASSEN!

Jedes Jahr findet im April die Internatíonal Dark Sky Week statt, in der sich eine Woche lang alles um den nächtlichen Sternenhimmel und das wichtige Thema Lichtverschmutzung dreht. Für Reisende jeden Alters wird in Utahs Dark Sky Parks ein funkelndes Erlebnisprogramm geboten  natürlich Stargazing mit Experten inklusive. Infos zu den Aktionen und Events für Besucher im gesamten Utah sind auf den Websites der Dark Sky Parks erhältlich.

 

4. - 10. April 2021

24. - 30. April 2022

 

16. - 23. April 2023

 

Stargazing im Bryce Canyon NP / Foto: Wayne Pinkston

Milchstraße über dem Delicate Arch / Foto: UOT

 

Star Party

Viele der IDA-zertifizierten Orte in Utah bieten geführte “Star Parties” (1-3 Stunden) mit geführten Ranger-Programmen und Spezial-Teleskopen an. Auskunft erhältlich in den Visitor Centers bzw. auf den Websites der einzelnen Dark Sky Parks oder dem National Park Service

 

Ausrüstung

Das Schöne an der Sternenbeobachtung: Sie ist einfach vorzubereiten und zu erleben. Stargazer benötigen lediglich warme Kleidung ("Zwiebel-Look"), Heißgetränke, Snacks und Wasser, Taschenlampe für Orientierung am Boden sowie Fernglas.

 

Glamping

… ist ein MUST-DO während eines Urlaubes in Utah. Besonders ausgefallen in Yurten, Glamping-Zelten, Tipis oder Pionier-Siedlerwagen mit freiem Blick in den Sternenhimmel über dem Bett oder einfach back-to-the-roots im Schlafsack beim Camping.

 

EXKURS: Mars Desert Research Station

Die Mars Desert Research Station im San Rafael Swell nahe Hanksville wo auch 2009 Star Trek gedreht wurde 2001 von der Mars Society gegründet, um Forscher, Studenten und die Öffentlichkeit besser über Möglichkeiten von menschlichem Leben auf dem roten Planeten aufzuklären. Es ist der zweite simulierte Mars-Lebensraum nach der im Jahr 2000 gegründeten Flashline Mars Arctic Research Station in Kanada. Über 213 Crews (6er Teams; Oktober- Mai) haben bisher bei 1-2-wöchigen Feldversuchen in der Station verbracht, um das Leben auf der Marsoberfläche zu simulieren, u.a. Erkundung der Umgebung in kompletten Weltraumanzügen, System-Wartung der Station, Anbau von Pflanzen zur Selbstversorgung oder Recycling von Abwasser.

Camping mal anders / Foto: UOT


"We all have the Milky Way together, trees and men."

JOHN MUIR


 

Looking for more inspiration? View the full VisitUtah.com site (USA)